Warenkorb

Warenkorb leer.

Informationen zur Lieferzeit

Unsere Uhren werden in kleinen Stückzahlen in Deutschland hergestellt und ausnahmslos vor der Auslieferung an den Kunden noch einmal kontrolliert. Zu dieser Kontrolle gehören ein Ablauftest der mehrere Tage beansprucht, sowie eine Wasserdichtigkeitskontrolle und ein Vakuumfestigkeitstest.

Wenn alle Tests bestanden sind, wird das Uhrenarmband montiert und das Endkontrollzeugnis für die Uhr ausgestellt. Erst dann erfolgt der Versand Ihrer Guinand-Uhr. Alle diese Schritte werden von Menschen gemacht und benötigen Zeit.

Aus diesem Grund vergehen zwischen dem Bestelleingang und der Auslieferung der Uhr in der Regel 2 Wochen. Diese Zeit verlängert sich, wenn es sich bei dem von Ihnen bestellten Modell um eine Ausführung handelt, die nach Bestelleingang endmontiert wird. Hier kommt noch die Zeit für die Endmontage zu der Zeit für die Endkontrolle hinzu.

Wenn Sie bei uns im Rahmen einer Bestellung mehrere Artikel bestellen, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben. In diesem Fall gilt für die Warensendung insgesamt die Lieferzeit, die für den Artikel Ihrer Bestellung mit der längsten Lieferzeit gilt.

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse per Banküberweisung am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Für alle unserer angebotenen Armbänder gilt, dass das verwendete Leder nach den Bestimmungen des Washingtoner Artenschutz-Abkommens erworben wurde und dementsprechend nicht zur Gefährdung der jeweiligen Tierart beiträgt. Aufgrund rechtlicher Bestimmungen (Artenschutz) erfolgt der Versand unserer Reptillederbänder nur innerhalb der EU.